Alle Beiträge von W.C. H.

Vereine & Verbände

Vereine & Verbände

Landesverband Bergbaubetroffener – NRW

Ulmenstr. 24
47495 Rheinberg

E-Mail: lvbb-nrw@gmx.de
Webseite: www.lvbb-nrw.de


 

Netzwerk Bergbaugeschädigter e.V. des rheinischen Braunkohlenreviers

Neusser Straße 50
52353 Düren-Arnoldsweiler

Email: info@netzbege.de
Webseite: www.netzbege.de


Bürgerinitiative für Lebensqualität und Umweltschutz
BLU

Kolkstr. 4
45721 Haltern am See
Tel.: 02360/10147

E-Mail: Info@blu-ev.de
Webseite: www.blu-ev.de/


Bürger gegen Bergschäden e. V.

Kreuzstraße 137,
52428 Jülich

E-Mail: ra-spelthahn@t-online.de

Webseite: www.bergschaeden-wassenberg.de


Bürgerinitiative Bergbaubetroffener am Niederrhein e.V.

Mehrstraße 66
46562 Voerde

E-Mail: info@bib-nr.de
Webseite: www.bib-nr.de


 

BürgerInitiative zum Schutz vor Bergbau- und Umweltschäden in Altendorf Ulfkotte e.V.
BISBU

Gräwingheide 25a
46282 Dorsten

E-Mail: kontakt@bisbu.de
Webseite: http://www.bisbu.de


 

Aktionskreis Wohnen und Leben Bergkamen e.V.

E-Mail: cr@aktionskreis-bgk.de
Webseite: www.aktionskreis-bgk.de

Erdbebenstation Ibbenbüren

Erdbebenstation Ibbenbüren

Die Ruhr-Universität Bochum verfügt über drei Erdbeben-Stationen in Ibbenbüren.

Das GFZ-Potsdam stellt im Internet “LIVE-Seismogramme” zur Verfügung. Nach Eingabe der Messstation “IBBN” und einem Datum kann ein Seismogramm der Messstation Ibbenbüren für das jeweilige Datum abgerufen werden.

Die Erdbebenstation Bensberg der  Universität Köln stellt Informationen zu Erdbeben und Seismogrammen zur Verfügung

Termine 2016

BBI-Vorstandssitzung

am 21. Juni  2016 um 19:00 Uhr im Hotel – Restaurant Bergeshöhe in Mettingen

am 12. Jan. 2016 um 19:00 Uhr im
Hotel – Restaurant Haus Telsemeyer in Mettingen.

 

BBI-Informationsfahrt zum Braunkohle-Tagebau in Jülich

(statt Sommerfest)

Wann:     Samstag 22. August  2015

Abfahrtsort und Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.

Kostenbeitrag 15 Euro pro Person. (Getränke incl.)

Wer:       alle Mitglieder

Das Bergbauspiel


Buchtitel: Das Bergbauspiel Geschädigt und verlassen – Wie Bergwerksbetreiber Schadensregulierung betreiben. Kurzbeschreibung / Klappentext:
Wohnen Sie im Ruhrgebiet, im Saarland oder an einem anderen Ort in Deutschland, an dem es irgendwelche Formen von Bergbau gibt oder gab? Sind Sie bzw. ist Ihr Eigentum betroffen? Es ist schon ein Albtraum für jeden Eigentümer, wenn er Schäden an seinem Haus hat, die mit hoher Wahrscheinlichkeit bergbaulich bedingt sind.
Noch schlimmer aber ist oft die Art und Weise, wie die  Bergwerksbetreiber mit Ihnen als Geschädigtem umgehen. Ihre Ansprüche werden pauschal und ohne Prüfung abgelehnt und Sie stehen fassungs- und ratlos da. Dieses Buch versucht, Ihnen aus einer ganz anderen Perspektive zu zeigen, dass dahinter ein System steckt und wie es funktioniert. Es zeigt die Barrieren und Hindernisse, die Sie Überwinden müssen und gibt wertvolle Tipps,
wie Sie auf dem langen Weg nicht den Mut verlieren.

Das Buch ist in jeder Buchhandlung zu bestellen und natürlich auch bei den Internet-Händlern zu erwerben.
Bestellnummern: ISBN: 3837003574 EAN: 9783837003574
Verlag: Books on Demand GmbH
Erscheinungsdatum: August 2007 – 1. Auflage
Einbandart: kartoniert
Anzahl Seiten: 120 Seiten
Preis: 12,95